Facebook
Twitter
Google+

News

Im November 2017 wurde das 30.000 Town & Country Massivhaus fertiggestellt. Wer auf dem Weg ins eigene Traumhaus durch Baugebiete spazieren geht, wird mit hoher Wahrscheinlichkeit auch die ein oder andere Town & Country Baustelle sehen. Ab sofort ist eine Online-Karte verfügbar, in welcher

[weiterlesen...]

Mit 3.044 verkauften Häusern und einem Auftragseingang von 523,1 Mio. Euro zieht Deutschlands führender Hausanbieter eine positive Bilanz. Die Anzahl an Franchise-Partner im Hausbau erhöhte sich um 10 Prozent – damit baut Town & Country Haus seine Präsenz in den Regionen deutlich aus.

[weiterlesen...]

KUNDENHOTLINE
0800 / 828 7286
(kostenfrei)

Mehrfamilienhaus mit Eisheizung

Dieses Mehrgenerationenhaus als sogenanntes Plus-Energiehaus ist durch seine Eisheizung von den fossilen Energieträgern Gas und Öl unabhängig. Das Haus bietet Platz für vier Familien unterschiedlicher Größe.

 

Die Eisheizung ist das technische Highlight des Hauses. Auf ökonomische und nachhaltige Weise werden drei natürliche Energiequellen kombiniert: Sonne, Luft und Erdwärme. Spezielle Solar-Luft-Kollektoren auf dem Hausdach sammeln die Wärme von der Sonne und aus der Außenluft. Diese wird in einem mit Wasser gefüllten, unterirdischen Behälter „eingelagert“. Auch aus dem umgebenden Erdreich nimmt der Behälter Wärme auf – auch während der kalten Wintermonate, denn schon wenige Meter unter der Oberfläche herrschen konstante Temperaturen von acht bis zehn Grad Celsius.

Wasser ist eines der effizientesten und wirtschaftlichsten Speichermedien. Im Eisspeicher, wie man den unterirdischen Behälter auch nennt, wird es üblicherweise in den Sommermonaten auf Temperaturen zwischen 20 und 25 Grad Celsius erwärmt. In der Übergangszeit und im Winter entzieht eine Wärmepumpe diese Energie nach und nach, um damit die Wohnräume zu beheizen. Sinkt dann irgendwann die Temperatur im Behälter auf den Gefrierpunkt, so macht man sich bei der Eisheizung einen besonderen Effekt zunutze: Beim Übergang von Wasser zu Eis wird sogenannte latente Wärme frei und wird als Energie zum Heizen genutzt. In den Sommermonaten kann das Eis zum umweltfreundlichen Kühlen der Wohnräume verwendet werden.

 

Diese innovative Heiztechnik hat enorme Vorteile für die Mieter: die Unabhängigkeit von den fossilen Energieträgern, genau so wie der Schutz vor den immer weiter steigenden Energiepreisen.

Grundriss Erdgeschoss
Grundriss Obergeschoss